Branchentreff für Oldtimerspezialisten: Oldtimerkongress Recht und Schaden

Am 11./12. Mai 2018 findet der Oldtimerkongress Recht & Schaden im Vogel Convention Center (VCC) in Würzburg statt. Veranstalter ist die Fachmedienmarke »Fahrzeug + Karosserie«. In Kooperation mit ZKF und BVSK wird diese Veranstaltung zum ersten Mal in Würzburg stattfinden. Sichern Sie sich Ihr Ticket für den Kongress!

Aktuelle Informationen und auch die Anmeldung zum Kongress finden Sie unter www.oldtimerkongress.de

Zielgruppen sind alle Oldtimerwerkstätten und Sachverständige, die sich mit den Themen Restaurierung, Bewertung und Unfallschadenabwicklung befassen. 

Ein Highlight wird die Oldtimerfahrt am 11. Mai sein. Während der Veranstaltung erhalten Sie Informationen zu den Themen:

  • Wertermittlung bei Liebhaberfahrzeugen / Wertentwicklung bei Daily Drivern –
    "Vom hässlichen Entlein zum Kultmobil"
  • Kurzgutachten vs. Langgutachten / Was darf ein Gutachten kosten?
  • 3D-Druck in der Teilebeschaffung
  • Fälschungen / Betrug im Oldtimerhandel – Forensische Analysemethoden bei der Beurteilung von Fahrzeugen
  • Wertsteigerungen vs. Versicherungsprämie – Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen für Oldtimerbetriebe
  • "Heute Rost, morgen Elektronik" – Zukünftige Anforderungen an die Branche