Karosserie-Instandsetzung am 06.06.2018 in Lohfelden

Instandsetzung von Steinschlagschäden an Verbundglasscheiben sowie Scheibenein- und -ausbau

In diesem 2-tägigen Lehrgang erfahren Sie umfassend und praxisorientiert (70 %) alles Wissenswerte über die Steinschlagreparatur sowie das Ein- und Ausglasen von Scheiben nach Herstellervorgaben. Dabei werden die technischen Möglichkeiten diskutiert sowie verschiedene Werkzeuge bzw. Materialien vorgestellt und eingesetzt.

 

Es rücken folgende Fragen in den Mittelpunkt:

  • Welche Systeme und Materialien gibt es für die Steinschlagreparatur?
  • Wo liegen die Grenzen der Instandsetzung?
  • Welche modernen Systeme und Materialien gibt es zum Austrennen der Fahrzeugverglasung?
  • Welche Materialien und Werkzeuge sind zum Einkleben zu empfehlen und wie sind diese anzuwenden?
  • Welche Besonderheiten gibt es beim Verbau von elektronischen Komponenten im Bereich der Verglasung?
  • Welche korrosionstechnischen Maßnahmen sind zu beachten?

Lehrgangsziele:

  • Fähigkeit, die Möglichkeiten und Grenzen von Reparaturen einzuschätzen
  • Anwendung und praktische Übungen in der Steinschlaginstandsetzung
  • Überblick über verschiedene Systeme zur Steinschlaginstandsetzung sowie zum Ein- und Ausglasen und deren Anwendung in der Reparatur
  • Praktische Übungen an Fahrzeugen unter Beachtung der Herstellervorgaben

Themenschwerpunkte theoretischer Teil:

  • Grundlagenvermittlung
  • Aufbau, Herstellung und Trends der Fahrzeugverglasung
  • Gesetzliche Regelungen/Herstellervorgaben
  • Diskussion einzelner Steinschlagarten und deren Besonderheiten
  • Erläuterungen der Reparaturprozesse und Darstellung der Handhabung der Systeme zur Steinschlaginstandsetzung sowie zum Ein- und Ausglasen
  • Korrosionsschutzmaßnahmen beim Scheibentausch

Themenschwerpunkte praktischer Teil:

  • Reparatur verschiedener Steinschläge am Beispiel
  • Darstellung technischer Möglichkeiten und Grenzen
  • Einsatz verschiedener moderner Systeme und Materialien für die Steinschlaginstandsetzung
  • Ein- und Ausglasen von geklebten Fahrzeugscheiben am Fahrzeug unter Einsatz unterschiedlicher Ausglassysteme und Klebematerialien
  • Vorstellung der Besonderheiten durch den Verbau von elektronischen Komponenten im Bereich der Verglasung

 

Kursinfos

Kurs-Nr

2018/L030

Datum

06.06.2018

Tage

2

Uhrzeit

09:00 bis 16:00

Kategorie

Karosserie-Instandsetzung

Teilnahmegebühr

Regulärer Preis: 598,00
Preis ZKF-Mitglieder: 449,00
Preise verstehen sich Netto zzgl. MwSt.


Veranstalter

ZKF


Ort

KTI GmbH & Co. KG
Waldauer Weg 90A
34253 Lohfelden


Weitere Termine für diesen Kurs

Hiermit melde ich folgenden Teilnehmer an:

Werkstatt und Rechnungsadresse
Kontakt
Bemerkungen
Teilnehmer