Statistische Auswertungen

Der ZKF hat verschiedene Statistiken für Sie zur Information aufbereitet. Die folgende, etwas komplexere Statistik ist als PDF-Dokument abrufbar:

 

Betriebsstatistik für das Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk | Stand Dez. 2016

Zahl der Betriebe, die mit Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk in die Handwerksrolle der Handwerkskammern eingetragen sind.

Bundesländer Bestand Zugänge Abgänge Bestand Differenz
  01.01.2016 1.1.-31.12. 1.1.-31.12. 31.12.2016  
Baden-Württemberg 912 35 40 907 -5
Bayern 847 40 63 824 -23
Berlin 73 5 7 71 -2
Brandenburg 236 8 9 235 -1
Bremen 23 1 1 23  
Hamburg 59 4 9 54 -5
Hessen 351 16 27 340 -11
Mecklenburg-Vorp. 57   1 56 -1
Niedersachsen 255 19 13 261 6
Nordrhein-Westfalen 867 54 56 865 -2
Rheinland-Pfalz 197 5 9 193 -4
Saarland 72 4 5 71 -1
Sachsen 450 14 19 445 -5
Sachsen-Anhalt 220 8 17 211 -9
Schleswig-Holstein 79 6 7 78 -1
Thüringen 188 8 10 186 -2
Bundesgebiet 4886 227 293 4820 -66

Zahlen zum Karosserie- und Fahrzeugbauer-Handwerk

(Stand: 01.01.2017)

Zahl der Betriebe: 4.820
davon im ZKF organisiert: 70 %
davon Karosserie- Fachbetriebe mit
Schwerpunkt Instandsetzung und Lackierung:
65 %
davon Karosserie-Fachbetriebe mit
Schwerpunkt herstellender Karosserie- und Fahrzeugbau:
30 %
davon sonstige, z. B. Oldtimerrestaurateure: 5 %
Zahl der Auszubildenden: 3.967
Zahl der Beschäftigten: ca. 48.000
Umsatz 2016: ca. 6,5 Mrd. Euro