Oldtimer-Kurse am 15.05.2019 in Ulm

Befundung, Bewertung und Kostenplanung am Oldtimer

In diesem Seminar wird eine konkrete Durchführung einer Befundung sowie die Bewertung und Kostenplanung über anstehende Arbeiten an einem Oldtimer/Youngtimer behandelt. Dieses Seminar mit Praxisteil am Oldtimer/Youngtimer richtet sich sowohl an Werkstattmitarbeiter als auch an Kfz-Sachverständige.

 

Seminarinhalte:

  • Praktische Befundung eines Oldtimer-/Youngtimers in der Werkstatt
  • Einstufung des Fahrzeugs unter restaurierungsethischen Gesichtspunkten
  • Festlegen anstehender Arbeiten unter Berücksichtigung eines Kundenauftrags
  • Erstellen eines schriftlichen Bau- und Kostenplans (Werkstatt)
  • Erstellen einer schriftlichen Bewertung des Fahrzeugs (Sachverständige)

Zielgruppe:

Werkstattpersonal, Gesellen, Meister, Techniker, Inhaber von Oldtimerwerkstätten, Besitzer von Klassikern, Kfz-Sachverständige, Versicherungen und Prüfer. 

 

Dieses Seminar bieten wir in Kooperation mit der TAK an, es wird auch von der TAK durchgeführt und abgerechnet.

 

Kursinfos

Kurs-Nr

2019/L045

Datum

15.05.2019

Tage

1

Uhrzeit

10:00 bis 16:00

Kategorie

Oldtimer-Kurse

Teilnahmegebühr

Regulärer Preis: 325,00
Preis ZKF-Mitglieder: 244,00
Preise verstehen sich Netto zzgl. MwSt.


Veranstalter

ZKF


Ort

Förderverein der Robert Bosch Schule e.V. in Zusammenarbeit mit der Kfz-Innung Ulm
Egginger Weg 30
89077 Ulm


Hiermit melde ich folgenden Teilnehmer an:

Werkstatt und Rechnungsadresse
Kontakt
Bemerkungen
Teilnehmer