Sachkundeschulungen am 24.05.2019 in Köln

Sachkundeschulung an Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen

Seit dem 04.07.2010 dürfen nach der Chemikalien-Klimaschutzverordnung Tätigkeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen (Rückgewinnung) nur noch von Personen ausgeführt werden, die im Besitz eines Sachkundenachweises sind. Die Mindestanforderungen an die Sachkun-deschulung sind in der Verordnung (EG) Nr. 307/2008 beschrieben.

Ziel:

Der ZKF hat in Zusammenarbeit mit dem ZDK, VDA und VDIK ein Konzept zur Klimaanlagen-Schulung für sachkundige Personen in der Kfz-Branche erarbeitet.

Das Schulungskonzept soll für alle Beteiligten ein brauchbares Instrument zur Wissensvermittlung in Theorie und Praxis sein und gleichzeitig als Nachschlagewerk für weitergehende Anforderungen dienen.

Für den Fachbetrieb ergibt sich dadurch ein entscheidender Vorteil, d.h. sobald die Schulung erfolgreich absolviert ist, sind sowohl alle Anforderungen an die Gesetzgebung erfüllt als auch die in der Werkstatt zu erfüllenden Prozesse (Anforderungen an die Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeug-Klimaanlagen) eindeutig definiert, und das Personal hat den notwendigen Sachkundenachweis.

Dieses Seminar, das wir in Zusammenarbeit mit der TAK anbieten, berechtigt, folgende Tätigkeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen durchzuführen:

  • Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Entleeren von und Befüllen mit Kältemitteln
  • Dichtheitskontrollen

Zielgruppe:

Beachten Sei bitte folgende Hinweise:

Ein Sachkundezertifikat erhalten alle Teilnehmer, die eine abgeschlossene Ausbildung in einem der nachfolgend genannten Berufe nachweisen können:

  • Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in
  • Kfz-Mechatroniker

Lehrgangsinhalte Theorie:

  • Umweltauswirkung
  • Europäische und nationale Gesetzgebung
  • Abfallrechtliche Vorschriften – Gesetzliche Grundlagen
  • Physikalische Grundlagen
  • Aufbau und Funktion der Klimaanlage
  • Reparatur- und Wartungsarbeiten an Klimaanlagen
  • Zukünftige Klimaanlagentechnologie
  • Aufbau von Klimaanlagen-Servicegeräten (R134a, R1234yf)

Lehrgangsinhalte Praxis:

  • Umgang mit einem Kältemittel-Container
  • Reparatur- und Wartungsarbeiten an Kraftfahrzeug-Klimaanlagen, z.B. Rückgewinnung von R134a, R1234yf
  • Bedienung eines Klimaanlagen-Servicegerätes

Der Lehrgang endet mit einem Abschlusstest.

Kursinfos

Kurs-Nr

2019/L008

Datum

24.05.2019

Tage

1

Uhrzeit

09:00 bis 17:00

Kategorie

Sachkundeschulungen

Teilnahmegebühr

Regulärer Preis: 275,00
Preis ZKF-Mitglieder: 220,00
Preise verstehen sich Netto zzgl. MwSt.


Veranstalter

ZKF


Ort

TAK-Labor
Georg-Elser-Straße 3-5
51147 Köln


Weitere Termine für diesen Kurs

Hiermit melde ich folgenden Teilnehmer an:

Werkstatt und Rechnungsadresse
Kontakt
Bemerkungen
Teilnehmer