Elektrik / Elektronik / Diagnose / Licht am 12.06.2019 in Köln

Moderne Frontlichtsysteme prüfen und einstellen

Die Entwicklung der Lichttechnik im Kraftfahrzeug bringt immer leistungsfähigere Beleuch-tungssysteme. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an die Servicebetriebe bei der Über-prüfung und Einstellung der Scheinwerfer.

Gemeinsam mit der TAK bieten wir deshalb ein Seminar an, das einen Überblick zu den Funktionen moderner Frontlichtsysteme vermittelt und an verschiedenen Beispielen aufzeigt, wie die Systeme geprüft und eingestellt werden. Zusätzlich werden die gesetzlichen und technischen Anforderungen an die Prüfsysteme in den Fachbetrieben erläutert.

Lehrgangsinhalte:

  • Entwicklung der Lichttechnik in Kraftfahrzeugen
  • Leistungsvergleich konventioneller und moderner Lichtsysteme
  • Funktionen moderner Frontlichtsysteme
  • Horizontale und vertikale Hell-Dunkel-Grenze
  • LED- / Laser-Lichtsysteme
  • Einfluss falscher Licht-Einstellungen
  • Einstellung der Lichtsysteme
  • Vorgaben der Fahrzeughersteller beim Prüfen / Einstellen
  • Einfluss der geometrischen Fahrachse bei der Einstellung
  • Kamera- und Radarsensoren kalibrieren
  • Beispiele zum Prüfen und Einstellen von Scheinwerfern
  • Anforderungen an die Aufstellflächen für Fahrzeuge und Einstellgerät
  • Scheinwerfereinstell- und Prüfrichtlinie

Kursinfos

Kurs-Nr

2019/L021

Datum

12.06.2019

Tage

1

Uhrzeit

09:00 bis 17:00

Kategorie

Elektrik / Elektronik / Diagnose / Licht

Teilnahmegebühr

Regulärer Preis: 275,00
Preis ZKF-Mitglieder: 220,00
Preise verstehen sich Netto zzgl. MwSt.


Veranstalter

ZKF


Ort

TAK-Labor
Georg-Elser-Straße 3-5
51147 Köln


Weitere Termine für diesen Kurs

Hiermit melde ich folgenden Teilnehmer an:

Werkstatt und Rechnungsadresse
Kontakt
Bemerkungen
Teilnehmer