SERMA: Offizieller Start in Deutschland am 01.04.2024

Standardisierter Zugang zu diebstahl- und sicherheitsrelevanten Reparatur- und Wartungsinformationen

Die SERMI Operations Group hat für Deutschland den 1. April 2024 als Starttermin bekanntgegeben und diese Information auf ihrer Website veröffentlicht.

Ab diesem Datum können diebstahl- und sicherheitsrelevante Informationen über die Fahrzeughersteller-Diagnose nur noch von unabhängigen Wirtschaftsakteuren wie z. B. Werkstätten und deren Mitarbeitenden eingesehen werden, die eine Zulassung und Autorisierung durch eine akkreditierte Stelle erhalten haben.

Die KBS SERMA steht nun bereit, um mit ihrem akkreditierten Managementsystem die Zulassungs- und Autorisierungsaufgaben gemäß dem SERMI-Schema in Deutschland zu übernehmen. Das Antragsportal ist bereits ab dem 15. Februar geöffnet, damit sich Werkstätten entsprechend für den Start am 1. April vorbereiten können.

Interessierte Werkstätten können sich schon jetzt über die Webseite der SERMA GmbH, www.serma.eu, über die notwendigen Anforderungen informieren und zur Voranmeldung registrieren.
 
Zur Information haben wir auch den >>hier hinterlegten Flyer<< für die Weitergabe an die Werkstätten erstellt.